menu apri
Über Jonix

Über Jonix

Über uns

Wir sind Techniker, spezialisiert auf Luftbehandlung; wir sind Forscher in angewandter Chemie und Biologen. Wir verfügen über eine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der wissenschaftlichen Forschung und solide technische Fähigkeiten auf dem Gebiet der Luftbehandlung. Die Forscher arbeiten in der Zentrale in Pisa, die Techniker in unserem Büro in Padua. Wir trafen uns 2011 in Pisa, wo wir die Schadstoffe in der Innenraumluft, d.h. in der Luft in Industrie-, Lebensmittel-, Gesundheits- und Wohnumgebungen, untersucht haben. Währenddessen wurden in Padua Systeme und Technologien untersucht, die in der Lage sind, die Luft zu dekontaminieren. Technische und Forschungsanfragen, die bei uns eingingen, machten beiden Gruppen deutlich, dass es nicht mehr ausreichte, die Luft zu erwärmen, zu kühlen, zu filtern und zu entfeuchten. Energieeffizienzvorschriften für Gebäude haben neue Hygieneanforderungen für geschlossene Umgebungen geschaffen. Energieeffizienz in Gebäuden bedeutet, dass wir in geschlossenen Umgebungen eingeschlossen sind, in die Schadstoffe eingeführt und erzeugt werden, die unsere Gesundheit gefährden können. Die Notwendigkeit der Luftreinigung ist folglich zu einer Notwendigkeit geworden, wenn man die Lebensqualität und die Sicherheit in Innenräumen verbessern will.

 

Aus diesem Grund wurde am 6. August 2013 Jonix gegründet. 

 

 

Unser erstes Ziel war es, effektive Lösungen zu finden, die gleichzeitig schnell und in allen Bereichen anwendbar sind, in denen es notwendig ist, Schadstoffe zu beseitigen. Da wir uns der Tatsache bewusst waren, dass es sich um Erforscher von Bedürfnissen handelte, die noch unausgesprochen waren, die aber potenziell erhebliche soziale und wirtschaftliche Auswirkungen haben könnten, verpflichteten wir uns, in der Luftreinigung professionell zu werden. Wir entwickelten ein hochentwickeltes Luftionisationssystem mit der Technologie des nicht-thermischen Plasmas (NTP).  Heute sind wir bereit, jeden Bedarf an Luftreinigung und -dekontamination zu decken. Wir haben eine Betriebsstruktur, die ständig wächst, und wir integrieren ständig neue Fähigkeiten. Wir verwenden ein flexibles Organisationsmodell, in dem die Mitarbeiter ihre Erfahrung in den Bereichen technisches Design, Entwicklung von Elektronik und Computerdesign einbringen. Design-, Marketing- und Kommunikationsspezialisten sind ein integraler Bestandteil der technischen Entwicklung und wissenschaftlichen Forschung. Um unsere Reaktionsfähigkeit zu erhöhen, uns zu verbessern und zu wachsen, gehen wir externe Kooperationen ein, die bestimmte Fachgebiete ergänzen. Wir laden Sie ein, unsere Website zu besuchen.

Das Team

JONIX verfügt über eine Unternehmensstruktur, die ständig wächst: Sie basiert auf einem flexiblen Organisationsmodell, das sich aus Fachleuten zusammensetzt, die in verschiedenen Bereichen der Technik, Elektronik, Informationstechnologie, Design, Marketing und Kommunikation tätig sind. Um unsere Reaktionsfähigkeit zu erhöhen und die Beziehung zum bestehenden Markt zu verbessern, beschäftigen wir darüber hinaus externe Mitarbeiter, die bestimmte Fachgebiete ergänzen.

Suche

Auf der Grundlage seiner Erfahrung auf dem Gebiet der Geräte zur Verbesserung der Luftqualität in Innenräumen verfügt JONIX über ein engagiertes Forschungsteam, das mit mehreren Universitäten zusammenarbeitet und Unternehmen bei der Zertifizierung von Innenraumumgebungen unterstützt.

Was wir tun

Wir haben ein ausgereiftes Luftionisationssystem entwickelt, das vollständig in Italien hergestellt wird und die NTP-Technologie (nicht-thermisches Plasma) nutzt.
 
Luftionisation ist ein natürliches Phänomen, das immer dann spontan auftritt, wenn ein Molekül der Einwirkung eines Energieprozesses ausgesetzt ist, bei dem die Gesamtenergiemenge höher ist als die des Moleküls selbst. Praktisch gesehen, wenn wir einem Molekül Energie zufügen, "zieht" dieses ein Elektron aus dem äussersten Teil des Moleküls, und als Folge des elektrischen Ungleichgewichts nimmt das Molekül (Atom) die positive elektrische Ladung an.


Bei JONIX entwerfen, entwickeln und fertigen wir Geräte zur Luftreinigung, -reinigung und -dekontaminierung mit Pkalterplasma-Technologie.
Jonix-Geräte reduzieren und eliminieren sowohl chemische (VOC) als auch biologische Schadstoffe (Bakterien, Pilze, Mikroorganismen, Viren und Gerüche), die in der Raumluft vorhanden sind.

Was wir für Sie tun können

NTP nicht-thermische Plasma-Luftreinigungsgeräte von JONIX werden zur Entkeimung von Luft und Oberflächen eingesetzt, wo mikrobiologische Verunreinigungen vorhanden sind und wo der Abbau von chemischen Schadstoffen wie VOCs (flüchtige organische Verbindungen) und organischen Geruchsstoffen im Allgemeinen erforderlich ist.

Betrieb und Anwendungen

Unsere Produkte entsprechen den unterschiedlichen Bedürfnissen der Menschen und den spezifischen Bedürfnissen jeder Umgebung. Die Innenumgebungen, die am meisten von der Verwendung von JONIX-Geräten profitieren, sind:

 

Zu den derzeit verfügbaren Technologien gehören eingebettete Systeme innerhalb der Klimaanlagen und Filtrationseinheiten. Sie sind modular, skalierbar, leicht zu warten und haben keine nachteiligen Auswirkungen. Sie sind an Sensoren angeschlossen, die einen modularen Betrieb auf der Grundlage der gemessenen Konzentrationen ermöglichen.

Anwendungsbereiche:

Bleiben Sie in Kontakt

Wenn Sie sich registrieren, erhalten Sie Informationen und nützliche Tipps zur Verbesserung der Qualität Ihrer Atemluft!